Die Geräteverwaltung

 

Unsere Projektpartner haben die Möglichkeit, die Verfügbarkeiten Ihrer Gerätschaften wie

 

in Form eines klar strukturierten Kalenders einfach, schnell und übersichtlich zu verwalten.

 

Wochenansicht der Geräteverwaltung

 

Projektpartner können in diesem Modul ihre verfügbaren Geräte anlegen und mit einer Kurzbeschreibung und einem Bild versehen. Daraufhin können für die einzelnen Geräte Reservierungen und Buchungen eingetragen werden. Für regelmäßige Termine besteht die Möglichkeit Wiederholungen anzulegen.

 

Natürlich gibt es keine Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl der angelegten Geräte oder der eingetragenen Termine. Selbstverständlich können auch jederzeit Geräte hinzugefügt oder wieder gelöscht werden.
 

Ausgewählte Nutzer können direkt sehen, an welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit ein Gerät bereist reserviert oder noch verfügbar ist.

Darüber hinaus haben Nutzer die Möglichkeit Reservierungsanfragen zu stellen. Diese können allerdings nur vom Administrator bestätigt werden. Somit behält dieser den Überblick über die Verfügbarkeit der Fahrzeuge. Reservierungen, die sich zeitlich überschneiden sind nicht möglich, so werden versehentliche Doppel-Buchungen eines Gerätes verhindert.

 

Da alle Daten auf deutschen Servern hinterlegt werden, unterliegen diese zudem dem Bundesdatenschutzgesetz und ständigen Sicherheitsupdates.

 

Kombinieren Sie Ihre Geräteverwaltung mit der Raumverwaltung oder dem Sitzungsdienst zur zeitsparenden Terminplanung.

 

Haben Sie Fragen zu dem Modul "Geräteverwaltung"? Dann rufen Sie an unter: 0331 55047450 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: .